Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
0
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa
Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa

Mittelmeer & Kanaren mit Costa Favolosa

11- Nächte Kreuzfahrt

Übersicht

Gönnen Sie sich eine sonnige Auszeit vom herbstlich schmuddeligen Alltag auf einer Entdeckungsreise im Mittelmeer und auf den schönen Inseln der Kanaren. Genießen Sie im architektonisch vielfältigen Marseille den Blick vom historischen Hafen auf die Notre Dame Basilika. Unternehmen Sie vom Hafen Civitavecchia aus einen Ausflug in die große Hauptstadt Rom mit ihren weltberühmten Denkmälern: die Foren, das Kolosseum, das Pantheon, die Trajanssäule, die Peterskirche, die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle, den Trevi-Brunnen, die Piazza Navona, die Piazza Venezia, die Piazza di Spagna und vieles mehr.

Die Kanarischen Inseln begrüßen Sie mit ihrem typisch milden Klima und einer landschaftlichen Vielfalt, die ihres gleichen sucht. Bizarr anmutende Vulkanlandschaften und schroffe Schluchten, Strände, mal strahlend weiß, mal von Lava schwarz gefärbt, blühende Gärten und subtropische, immergrüne Wälder – jeder findet hier seinen Lieblingsplatz. Diese Kreuzfahrt beschenkt Sie mit unvergesslichen Eindrücken.


Das macht die Reise besonders:

  • Bustransfer bis/ab Savona inkludiert
  • Mittelmeer & Kanaren bei angenehm milden Temperaturen


Buszustiege:

  • Bamberg - Fuchs-Park-Stadion, Pödeldorfer Str. 180
  • Coburg - Bahnhof/ZOB
  • Kulmbach - Großparkplatz „Schwedensteg“ / am Festplatz
  • Amberg - Bushaltebucht ggü Feuerwache
  • Weiden - Dr.-Pfleger-Str. / ggü. Neues Rathaus


Reisepapiere und Impfungen (gültig für deutsche Staatsbürger):

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass, der noch 6 Monate über das jeweilige Reiseende hinaus gültig ist.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben
  • Aus Sicherheitsgründen und bedingt durch die eingeschränkte medizinische Versorgung an Bord der Schiffe von Costa ist die Beförderung von werdenden Müttern, die sich bei Reiseende in der 24. Schwangerschaftswoche oder darüber hinaus befinden, an Bord nicht möglich.

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns, so dass wir Sie über die individuellen Einreise- und Visabedingungen sowie gesundheitspolizeilichen Vorschriften für Sie gemäß der EU- Pauschalreiserichtlinie informieren können.


Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Karte

Reiseverlauf

Ihre Route am Termin 23.10. - 03.11.2020

TagHafenLand/InselAnkunftAbfahrt
1. TagSavonaItalien-17:00 Uhr
2. TagMarseilleFrankreich08:00 Uhr17:00 Uhr
3. TagErholung auf See---
4. TagErholung auf See---
5. TagFuerteventuraSpanien13:00 Uhr19:00 Uhr
6. TagSanta Cruz De TenerifeTeneriffa08:00 Uhr17:00 Uhr
7. TagArrecifeLanzarote08:00 Uhr18:00 Uhr
8. TagErholung auf See---
9. TagMalagaSpanien08:00 Uhr13:00 Uhr
10. TagErholung auf See---
11. TagCivitavecchia / RomItalien09:00 Uhr20:00 Uhr
12. TagSavonaItalien08:00 Uhr-

Ihre Route am Termin 03.11. - 14.11.2020

TagHafenLand/InselAnkunftAbfahrt
1. TagSavonaItalien-17:00 Uhr
2. TagMarseilleFrankreich08:00 Uhr17:00 Uhr
3. TagErholung auf See---
4. TagErholung auf See---
5. TagArrecifeSpanien13:00 Uhr19:00 Uhr
6. TagSanta Cruz De TenerifeTeneriffa08:00 Uhr17:00 Uhr
7. TagFunchalMadeira08:00 Uhr17:00 Uhr
8. TagErholung auf See---
9. TagMalagaSpanien08:00 Uhr13:00 Uhr
10. TagErholung auf See---
11. TagCivitavecchia / RomItalien09:00 Uhr20:00 Uhr
12. TagSavonaItalien08:00 Uhr-

Routenänderungen vorbehalten

Ihre Häfen (Landausflüge sind nicht im Reisepreis inkludiert)

Savona
Von der Spitze des Hafens von Savona aus, begrüßt die Festung Priamar jedes Costa-Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer, das ankommt oder abreist. Der Hafen von Savona ist eine der schönsten und beliebtesten Häfen, die Sie auf Ihren Reisen und Kreuzfahrten in Italien entdecken können. Das schöne Klima, mit nie schwülem Sommer und milden Wintern, sowie die außergewöhnliche Schönheit des Meeres und der Strände in der Nähe der Stadt, machen Savona zu einem ausgezeichneten Ausgangspunkt für einen Besuch der ligurischen Küste. Savona zeichnet sich durch die Festung Priamar aus, die die Stadt seit dem 16. Jahrhundert dominiert, aber auch für Ihre Altstadt, in der Sie die Kathedrale der Einstellung besuchen können. Ein Zwischenstopp in Savona kann auch die Gelegenheit sein, die nahe gelegene Genua und seine engen, malerischen Gassen, bekannt als „Caruggi“, zu besuchen.

Marseille
Marseille die maritime Stadt südöstlich von Frankreich ist der Hauptabfahrtshafen in Frankreicht für alle Mittelmeer-Kreuzfahrten. Auch für diejenigen, die aus Italien abreisen, ist die Etappe in Marseille ein angenehmes Erlebnis: Besuchen Sie die Clubs mit Blick auf den Hafen, trinken Sie einen Pastis, genießen sie die umliegende Landschaft und beobachten Sie die Menschen, die dort leben. Auch als "Città Focena" genannt, ist Marseille die sonnigste Stadt Frankreichs und bezaubert mit seinen Schluchten zum Baden, seinen Geschichts- und Kulturmuseen und Restaurants mit kosmopolitischer Küche. Ohne einen Rundgang durch die „Cours Julien", die perfekte Shoppingmeile, ist es nicht möglich, die Stadt zu verlassen. Der Hafen von Marseille mag ein typisches touristisches Reiseziel sein, aber es lohnt sich auf jeden Fall, ihn allein für die Fähre zu besuchen, die vom Rathaus aus fährt, und für die alte Kirche, die einen Palast der Tempelritter ersetzt.

Fuerteventura (nur bei Termin 23.10. - 03.11.2020)
Bei Ihrem Halt in Puerto del Rosario, einer der wichtigsten Häfen von Fuerteventura, entdecken Sie die zweitgrößte Kanarische Insel mit wunderschönen Tälern und grünen Oasen.
Die älteste Insel der Kanaren ist eine raue Schönheit mit zarten Seiten. Karge Gebirgsketten und schroffe Kalksteinklippen bestimmen hier die Landschaft, doch immer wieder wird das Auge inmitten der Einöde von grünen Oasen überrascht. Überall weht der kräftige Wind, dem Fuerteventura ihren Namen verdankt. Er macht die Insel mit den weißen Sandstränden zum Mekka für Wellenreiter, Wind- und Kitesurfer aus aller Welt. Aber auch die Entspannung muss während Ihrer Kreuzfahrt nicht zu kurz kommen. Genießen Sie die Sonne der Kanarischen Insel und machen Sie es sich im Schatten unter den Palmen bequem, wenn Sie im Hafen von Puerto del Rosario Halt machen.

Santa Cruz De Tenerife
Wenn Sie Lust auf Meer, Entspannung und zeitgenössische Kunst haben, reisen Sie nach St. Cruz de Teneriffa, auf den Kanarischen Inseln: die perfekte Wahl. Die Hauptstadt der Insel Teneriffa ist eine ruhige Stadt, die zu den besten der Welt zählt, obwohl sein Hafen ist seit den Zeiten der großen Kolonisationen eine der wichtigsten und geschäftigsten Spaniens. Auf einer Kreuzfahrt nach St. Cruz de Teneriffa haben Sie die Möglichkeit, die Mumien der Aborigine Guanches aus nächster Nähe zu sehen, die vor mehr als zweitausend Jahren als erste Menschen auf der Insel lebten und im Museum für Natur und Mensch aufbewahrt wurden. Das soziale Herz der Stadt ist die Plaza de España mit ihrem majestätischen zentralen Brunnen, der genauso groß wie ein künstlicher See ist. Vom Platz aus können Sie durch die Geschäfte spazieren und das wunderschöne Auditorium erreichen, das von Santiago Calatrava entworfen wurde, einem architektonischen Werk, dessen moderne Linien sich vom blauen Ozean abheben. Ein weiteres Schmuckstück, das Sie auf einer Reise nach St. Cruz de Teneriffa nicht verpassen sollten, ist das TEA Museum für zeitgenössische Kunst. Der „La Recova“-Markt, der aus der Restaurierung des alten 19. Marktes stammt, ist definitiv einen Besuch wert. Heute ist es ein großartiger Ort, um frische lokale Produkte zu kaufen.

Arrecife
Ihre Kreuzfahrt zu den Kanarischen Inseln führt Sie auch nach Arrecife, Hafen und Haupstadt von Lanzarote.
Auf der östlichsten Kanaren-Insel Lanzarote liegt der Hafen Arrecife. Seit 1852 ist die Stadt Hauptstadt der zu Spanien gehörenden beliebten Ferieninsel. Lanzarote ist zweifellos die außergewöhnlichste und faszinierendste der Kanarischen Inseln. Es ist das Ergebnis der intensiven vulkanischen Tätigkeit, die aus der Insel eine Mondlandschaft geschaffen hat, die man so woanders kaum findet. Das zeigt sich vor allem im Naturpark Timanfaya: Hier ist gut zu erkennen, wie die Vulkanausbrüche die Umrisse der Insel gleichzeitig verwüstet und modelliert und damit zu etwas Unverwechselbarem gemacht haben.

Funchal (nur bei Termin 03.11. - 14.11.2020)
Funchal ist die Hauptstadt des Archipels Madeira in Portugal. Auf einer Kreuzfahrt mit Costa besichtigen Sie den einzigartigen Hafen der Welt, der in einer Naturbucht entstanden ist, die Boote schützt. Seinen Namen verdankt die Stadt den zahlreichen Fenchelpflanzen in der Umgebung. Funchal ist der internationale Hafen von Madeira. Die Stadt liegt auf den Bergen und bietet Ihnen eine ruhige Atmosphäre. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen kurzen Besuch im tropischen Garten Monte Palace, einem wahren Paradies auf Erden, wo Vegetation und Steindekorationen eine bezaubernde Harmonie schaffen. Wenn Sie die Einheimischen kennenlernen und Souvenirs kaufen möchten, machen Sie einen Ausflug zum Stadtmarkt, dem sogenannten Mercado dos Lavradores, und nehmen Sie schließlich die Seilbahn, um den außergewöhnlichen Blick auf die Stadt zu genießen.

Malaga
Costa bringt Ihnen die Königin der Costa del Sol näher, Málaga, der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die faszinierende Region Andalusien. Die Stadt, die sich an der Costa del Sol befindet, ist ein Synonym für Kunst, Kultur und Sonne, während ihre Hügel Sie dazu einladen, die Umgebung zu erkunden. Bevor Sie das südliche Hinterland Spaniens erkunden, beginnen Sie Ihre Reise im Mittelmeer in Málaga mit dem wunderschönen Alcazaba. Diese alte muslimische Festung stammt aus dem Jahr 1000 und ist das Denkmal, das die Geschichte der vergangenen arabischen Herrschaft über die Stadt erzählt. Sie ist mit der Burg von Gibralfaro verbunden, die beide auf dem gleichnamigen Hügel mit Blick auf den Hafen von Málaga liegen. Die Altstadt ist um das Hafengebiet, die Promenade Paseo de La Farola und die Allee Alameda Principal herum entstanden. Málaga ist auch für seine wunderschönen Strände bekannt, das Zentrum bietet allerdings weitere Schätze. In der Tat hat die Stadt einen der bedeutendsten Künstler in der Geschichte der spanischen und internationalen Kunst hervorgebracht: Pablo Picasso. Geboren in einem Haus an der Piazza della Merced, ist seine Sammlung von über zweihundert Werken heute im Picasso-Museum zu sehen. Teilnehmer einer Kreuzfahrt nach Málaga haben die Möglichkeit, seine Gemälde und Skulpturen im wunderschönen Buenavista-Palast zu bewundern, der im typischen andalusischen Stil erbaut wurde.

Civitavecchia / Roma
Vom alten Hafen von Civitavecchia aus erreichen Sie das Herz der römischen und etruskischen Zivilisation, das historische Zentrum ist ebenso ein wertvolles mittelalterliches Dorf. Civitavecchia ist heute das Ergebnis eines jahrtausendealten Prozesses der Zivilisation und Urbanisierung des Territoriums von Latium. Ein Gebiet, in dem sich diese Stadt befindet (nur 70 km von Rom entfernt), wo es bedeutende Elemente gibt, die sich im Laufe der Jahrhunderte überschneiden und angesammelt haben, um zu bestätigen, dass soziale Gruppen vorhanden waren und sich bis in die Vorgeschichte entwickelt haben. Tatsächlich gibt es zahlreiche Spuren von primitiven Siedlungen an der Küste von Civitavecchia: ebenso zahlreich und wichtig sind die etruskischen, römischen und mittelalterlichen Strukturen, die die Stadt zu einem wichtigen urbanen Zentrum gemacht haben, das seit der Antike als Hafen von Rom bekannt ist. Während einer Kreuzfahrt von Civitavecchia aus, bevor Sie im Mittelmeer fortfahren, können Sie diesen Aufenthalt nutzen, um Rom zu besuchen, die große Hauptstadt mit ihren weltberühmten Denkmälern: die Foren, das Kolosseum, das Pantheon, die Trajanssäule, die Peterskirche, die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle, den Trevi-Brunnen, die Piazza Navona, die Piazza Venezia, die Piazza di Spagna und vieles mehr.

Ihr Schiff: Costa Favolosa

Traum und Wirklichkeit begegnen sich an Bord der Costa Favolosa. Wie ihr Name vermuten lässt, befinden Sie sich auf einem Kreuzfahrtschiff mit märchenhaftem Flair. Als wahres Meisterwerk der Ingenieurskunst bietet sie jeglichen Komfort und den größtmöglichen Platz für Ihre Lieblingsaktivitäten: Sport, Entspannung und gutes Essen.

Leben an Bord

Was auch immer der Urlaub Ihrer Träume ist, auf einer Costa Kreuzfahrt finden Sie Möglichkeiten und Aktivitäten für jeden Geschmack. Gehen Sie an Bord und entdecken Sie sie alle!

Aperol Spritz Bar (gegen Gebühr)
Wann ist der richtige Moment für einen Aperol Spritz? Natürlich beim Sonnenuntergang, nachdem Sie Ihren Landausflug genossen oder einen entspannten Tag am Meer verbracht haben. Sobald Sie für den Abend umgezogen sind und sich mit Ihren Freunden an der Aperol Spritz Bar verabredet haben, um die letzten Strahlen der Sonne zu genießen. Eigentlich ist jeder Moment an Bord der richtige für diesen Aperitif, der ein echter italienischer Klassiker geworden ist und vor allem auf Aperol basiert, einer traditionsreichen italienischen Marke.

Buffet-Restaurant (inbegriffen)
Die Costa Buffet-Restaurants sind perfekt für ein zwangloses Mittagessen, ob Sie nur eine Kleinigkeit oder eine komplette Mahlzeit wünschen – es ist für jeden etwas dabei. Auch nach einem erlebnisreichen Tag an Land oder gemeinsam mit Ihren Kindern, die einen lustigen Nachmittag beim Spielen im Squok Club verbracht haben, gibt es wohl nichts Besseres als ein schnelles Abendessen im Buffet-Restaurant. Sie können jeden Abend frei entscheiden, ob Sie im Haupt- oder im Buffet-Restaurant speisen möchten. Hier bekommen Sie nicht nur alle Speisen der Costa Chefköche, die auf der Speisekarte des Hauptrestaurants stehen, sondern auch Kinderlieblingsgerichte, eine große Palette von vegetarischen Spezialitäten und eine vegane Speiseauswahl.
Die Öffnungszeiten finden Sie im „Diario di bordo“ Tagesprogramm.

Samsara-Restaurant (gegen Gebühr)
Die rundherum neu gestaltete Karte des Samsara-Restaurants verspricht kulinarische Neuheiten: Inspiriert von der asiatischen sowie südamerikanischen Küche und kombiniert mit mediterraner Kochkunst entstand das Menu „Pacific Fusion“. Frische Aromen, innovative Küche voller Gewürze und Düfte aus Asien und Südamerika, die mit dem Mittelmeer im Herzen zubereitet werden. So wird etwa die Ceviche – marinierter roher Fisch mit würzigen tropischen Früchten und eine der beliebtesten südamerikanischen Speisen – mit süßen, italienischen Tropea Zwiebeln neu interpretiert. Das „neue“ Samsara-Restaurant ist abends geöffnet und kann mit Reservierung besucht werden. Eine echte kulinarische Reise auf Ihrer Reise!

Shopping (gegen Gebühr)
Was wäre ein Urlaub ohne Shopping? Es gibt viele Gelegenheiten, sich oder anderen ein Geschenk zu machen: ein neues Lieblingsparfum oder ein Kleid, das Sie vergessen haben einzupacken. Sie finden auch Dinge des täglichen Lebens, wie eine Zahnbürste, eine Aftersun-Lotion oder Batterien für Ihren Fotoapparat - Sie werden immer das finden, was Sie brauchen. Darüber hinaus bietet Ihnen die Costa-Boutique immer genau die richtige Idee für ein schönes Souvenir.

4D-Kino (gegen Gebühr)
Machen Sie auf Ihrer Costa Kreuzfahrt diese unglaubliche Erfahrung und sehen Sie einen Film, bei dem alle Ihre fünf Sinne miteinbezogen werden. Die Bilder kommen ganz nah zu Ihnen, als ob Sie sie fast berühren könnten, der Sound ist mitreißend und Ihr Geruchssinn wird von echten Gerüchen stimuliert. Die Vorführungen in dem 4D-Kino sind wirklich spektakulär und Sie sollten sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen, vor allem in einer Gruppe werden Sie sicherlich viel Spaß haben.

Show Bravo Chef (inbegriffen)
Sie erhalten einen Einblick in die Kompetenz des Küchenpersonals und sicher entdecken Sie auch ein paar kleine Geheimnisse, um auch Ihre eigenen Rezepte aufzupeppen. Darüber hinaus hat der schnellste Finger am Ende die Chance, bei der Teilnahme am Quiz Restaurant-Gutscheine zu gewinnen.

Eiscafé Amarillo (gegen Gebühr)
Ein Ambiente wie im Märchen, ideal für eine romantische Gaumensünde oder eine leckere Zwischenmahlzeit mit den Kindern: Auch für die Gelateria Amarillo hat Costa das Beste ausgewählt: Die Gelatiere an Bord verwenden Aromen der Marke Agrimontana zur Zubereitung von cremigem Eis voller Geschmack und mit unvermindertem Nährwertgehalt. Auch in der Konditorei wird der italienische Stil mit Produkten von Biasetto und Gobino zelebriert. In diesem Meer der süßen Verlockungen haben Sie die Qual der Wahl.

Gourmet Burger (gegen Gebühr)
In einem neuen, separaten Bereich im Buffet- Restaurant genießen Burger-Fans zum Abendessen 100% bestes Fassona Rind, belegt mit frischem Gemüse und italienischen Porcini Pilzen, weichem Taleggio und geräuchertem Provola Käse. Passend dazu gibt es köstliche Pommes Frites und eine Auswahl an italienischen Craft Bieren. Selbstverständlich ist auch ein vegetarischer Burger erhältlich.
Hier ein paar Beispiele für unsere Burger:
Natürlich gibt es die großen Klassiker wie The Big Cheeseburger und Barbecue Bacon Cheeseburger mit Fleisch und Räucherspeck, allerdings sind sie mit italienischem Käse wie Asiago, Grana Padano oder Taleggio und frischem Gemüse verfeinert. Aber es wird auch innovative Geschmacksrichtungen geben wie Vegetarian passion als leckere vegetarische Alternative oder Brötchen mit Pilzen und Provola-Käse oder aber mit Frikadellen, verschiedenen Arten von Gemüse und speziellen Saucen.

Diskothek (inbegriffen)
Wenn Sie ein Nachtschwärmer sind und gerne tanzen, ist die Diskothek der krönende Abschluss des Tages. Die Musik reißt Sie mit und bis zum Sonnenaufgang können Sie sich hier vergnügen und auf dem Meer tanzen. Etwas Unterhaltsameres und Romantischeres gibt es kaum. Beim ausgelassenen Rhythmus der Nacht werden Sie viele neue Freundschaften schließen. Der Spaßfaktor ist ganz weit oben und Sie sind mittendrin in dieser herrlichen Nacht. Und später, wenn alle schlafen, betrachten Sie gemeinsam den Sonnenaufgang.

Pizzeria Pummid’oro (gegen Gebühr)
Genießen Sie während Ihrer Kreuzfahrt das berühmteste italienische Gericht, streng nach Originalrezept zubereitet. Verbringen Sie einen zwanglosen Abend mit Freunden oder Familie in der Pizzeria. Es stehen gleich 14 Pizzen auf der Speisekarte – da ist für jeden Geschmack etwas dabei: Margherita, Napoli, Quattro Stagioni, Calzone und – eine echte Perle – die Focaccia ligure al formaggio. All das begleitet von einem hervorragenden Wein oder einem Bier vom Fass. Am Ende erwartet Sie eine Auswahl an typischen Desserts als krönender Abschluss. Das Geheimnis der Costa Pizzeria liegt in den einfachen und naturbelassenen Zutaten, wie dem extra nativem Olivenöl oder dem direkt an Bord hergestellten Mozzarella.

Hauptrestaurant (inbegriffen)
Typisch italienische Menüs oder ein schönes internationales Frühstück? Alles wird frisch zubereitet und Ihnen am Tisch serviert, damit Sie den Tag energiegeladen beginnen können. Beim Abendessen probieren Sie die berühmtesten Gerichte Italiens, wie zum Beispiel das Rinderfilet à la Rossini, die Cappelletti al Brasato oder die sardische Fregola mit frischem Gemüse – aber auch typische Gerichte der Orte, die Sie gerade besuchen. Wer besondere Delikatessen aus Italien genießen möchte, findet ausgewählte Angebote, die für einen kleinen Aufpreis in unseren Restaurants erhältlich sind: das echte Kalbsschnitzel nach Mailänder Art oder der an Bord hergestellte Mozzarella. Besondere Aufmerksamkeit wird auch der Präsentation der Gerichte geschenkt – denn ein kulinarisches Geschmackserlebnis beginnt immer mit den Augen.

Je nach Größe des Schiffes sind ein bis zwei Hauptrestaurants vorhanden. Eines davon befindet sich im Heck des Schiffes und bietet mit seinen großzügigen Panoramafenstern einen wunderbaren Blick auf das Meer. Jedes Restaurant hat durch sein individuelles Design einen besonderen Charme.

Kabinen auf der Costa Favolosa

Ihre Oase mit perfektem Komfort

Willkommen in Ihrer Kabine, einer Oase mit perfektem Komfort, wo Sie sofort in die richtige Urlaubsstimmung eintauchen werden.

Jede Costa Kabine steht für eine komfortable und einladende Kreuzfahrt. Nach einem intensiven Tag voller Aktivitäten und Erlebnisse können Sie hier entspannen. Die Ausstattung der Kabinen umfasst:

  • Klimaanlage
  • WiFi (gegen Bezahlung)
  • Fön
  • Safe
  • Persönlicher Steward
  • Minibar und Room-Service (gegen Bezahlung)
  • Interaktiver Flatscreen-Fernseher mit Satellitenanschluss
  • Bettwäsche und Handtücher (regelmäßiger Wechsel)

Innenkabine

Größe: 14,5 Quadratmeter

Eine preiswerte Lösung mit dem ganzen Komfort einer stilvollen Kabine.

Außenkabine

Größe: 18,7 Quadratmeter

Mit großen Fenstern oder Bullaugen, von denen Sie das Panorama bewundern können.

Balkonkabine

Größe: 20,7 Quadratmeter

Eine elegante Kabine mit direktem Blick auf das Meer vom privaten Balkon



Sämtliche Abbildungen sind beispielhafte Darstellungen.

Es ist möglich, dass die Betten in den Innen- und Außenkabinen getrennt stehen und die Außenkabinen teilweise über Bullaugen verfügen.

Gegebenfalls gewähren nicht alle Sonnendecks/Balkone/Fenster freie Sicht, sondern können aufgrund baulicher Vorgaben eine Begrenzung aus Stahl o.ä. haben.

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Bustransfer nach Savona und zurück
  • 11 Übernachtungen an Bord der Costa Favolosa in der 2- Bett Innenkabine Classic**
  • Vollpension an Bord
  • Alle Trinkgelder an Bord
  • Hafengebühren & Steuern
  • Show & Veranstaltungsprogramm an Bord
  • Nutzung des Fitnesscenters
  • Unterhaltug für Kinder & Jugendliche

Wunschleistungen pro Person

  • Aufpreis 2- Bett Innenkabine Premium: € 60,-
  • Aufpreis 2- Bett Außenkabine Classic: € 300,-
  • Aufpreis 2- Bett Außenkabine Premium: € 360,-
  • Aufpreis 2- Bett Balkonkabine Classic: € 560,-
  • Aufpreis 2- Bett Balkonkabine Premium: € 620,-

Hinweise

  • Einzel- & Mehrbettkabinen auf verbindliche Anfrage (limitiertes Kontingent) buchbar
  • **FlexPreis inklusive Trinkgelder bei 2er-Belegung. Limitiertes Kontingent. Die CostaClub-Vorteile sowie die Vorteile der Kabinen-/Leistungskategorien Classic, Premium, Samsara und Suite können bei Sonderpreisen nicht gewährt werden.

Nicht enthalten

  • Landausflüge
  • Persönliche Ausgaben
  • Versicherungen

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerart11 Nächte
p.Pers.
Reisetermin23.10.20-03.11.202- Bett Innenkabine Classic859,-
 2- Bett Innenkabine Premium919,-
2- Bett Außenkabine Classic1.159,-
2- Bett Außenkabine Premium1.219,-
2- Bett Balkonkabine Classic1.419,-
2- Bett Balkonkabine Premium1.479,-
Reisetermin03.11.20-14.11.202- Bett Innenkabine Classic799,-
 2- Bett Innenkabine Premium859,-
2- Bett Außenkabine Classic1.099,-
2- Bett Außenkabine Premium1.159,-
2- Bett Balkonkabine Classic1.359,-
2- Bett Balkonkabine Premium1.419,-

Unsere Webseite verarbeitet Daten, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ok, verstanden