Historische Dampfbahnen - England & Wales
Historische Dampfbahnen - England & Wales
Historische Dampfbahnen - England & Wales
Historische Dampfbahnen - England & Wales
Historische Dampfbahnen - England & Wales
Historische Dampfbahnen - England & Wales
Historische Dampfbahnen - England & Wales
Historische Dampfbahnen - England & Wales
Historische Dampfbahnen - England & Wales
Historische Dampfbahnen - England & Wales

Historische Dampfbahnen - England & Wales

10- tägige Bus-/Zugreise

Übersicht

Begleiten Sie uns auf eine Entdeckungsreise der ganz besonderen Art. Fahren Sie mit uns durchs Mutterland der Eisenbahnen in historischen Dampfloks und Schmalspurbahnen. Erleben Sie dabei die wunderschönen Landschaften in Nordengland, Wales und Südengland. Sehen Sie Regionen voller Kontraste und großer Vielfalt. Mystik und Geschichte, städtisches Treiben, urwüchsige Natur und natürlich unvergessliche Bahnerlebnise sind die Merkmale dieser tollen Reise.


Das macht die Reise besonders:

  • Eine unvergessliche Reise mit historischen Dampfbahnen
  • Kanalfahrt auf dem Llangollen Kanal über das Pontcysyllte Aquädukt
  • Ständige Reisebegleitung ab Deutschland


Buszustiege:

  • Bamberg - Fuchs-Park-Stadion, Pödeldorfer Str. 180
  • Coburg - Großer Anger / Parkplatz
  • Kulmbach - Großparkplatz „Schwedensteg“ / am Festplatz
  • Amberg - Bushaltebucht ggü Feuerwache
  • Weiden - Dr.-Pfleger-Str. / ggü. Neues Rathaus


Reisepapiere und Impfungen (gültig für deutsche Staatsbürger):

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Keine Impfungen vorgeschrieben

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns, so dass wir Sie über die individuellen Einreise- und Visabedingungen sowie gesundheitspolizeilichen Vorschriften für Sie gemäß der EU- Pauschalreiserichtlinie informieren können.


Mindestteilnehmerzahl:
30 Personen

Karte

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise & Nachtfähre
Anreise in den Fährhafen Rotterdam und Nachtfährüberfahrt mit P&O Ferries nach Hull.

2. Tag: York – North Yorkshire Railways - Leeds
Am frühen Morgen legen Sie in Hull an. Nach der Ausschiffung erkunden Sie die Stadt York, die mit ihren mittelalterlichen Stadtmauern, Stadttoren, hübschen Fachwerkhäusern und engen Gässchen, wie den „Shambles“, zu den schönsten Städten Europas zählt. Anschließend geht es zu Ihrem ersten Zugabenteuer. Sie reisen mit der North Yorkshire Moors Railway von Pickering nach Grosmont durch den Nationalpark North Yorkshire Moors. Die Heide- und Moorlandschaft ist eine Augenweide und die liebevoll restaurierten Bahnhöfe werden Sie begeistern. Übernachtung in Leeds.

3. Tag | Settle-Carlisle-Railway – Hadrian’s Wall
Die landschaftlich beeindruckendste Eisenbahnroute Englands dürfen Sie heute erleben. Von Leeds nach Carlisle reisen Sie mit der Settle-Carlise-Railway, bestaunen die kreuz und quer durch das Land verlaufenden Trockensteinmauern, überqueren architektonische Meisterwerke wie den Ribblehead-Viadukt mit seinen 24 Bögen und entdecken charmante Dörfer. Sie erreichen Carlisle mit einer sehenswerten Kathedrale, der Normannenburg und den Überresten des Hadrian Walls. Abendessen und Übernachtung in Carlisle.

4. Tag: Lake District – Ravenglass Railway
Die heutige Fahrt durch den Nationalpark Lake District wird einen unvergesslichen Eindruck bei Ihnen hinterlassen. Die 16 großen und vielen kleinen Seen sowie die mit knapp 1000 Metern höchsten Berge Englands prägen die Landschaft. Zuerst erobern Sie die faszinierende Gegend mit dem Bus, bevor es mit „Dampf“ mit der Ravenglass Railway von Ravenglass nach Dalegarth und zurück geht. Die ursprünglich für den Transport von Eisenerz und Granit gebaute Strecke vom Meer bis in die Berge ist ein absolutes Highlight für Eisenbahnfreunde. Nach dieser aufregenden Fahrt geht es mit dem Bus weiter in den Raum Chester zu Übernachtung.

5. Tag: Chester – Conwy Castle – Prestatyn
Nach dem Frühstück entdecken Sie die mittelalterliche Stadt Chester. Sehenswert ist der Altstadtkern mit den wunderschönen „Chester Rows“; zweistöckige Holzhäuser, die Geschäfte und Passagen beherbergen. Diese waren die Vorläufer der heutigen Kaufhäuser. Der Blick auf die Kathedrale und die Stadtmauer vermittelt den Eindruck einer vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadt. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Conwy in Nordwales. Das Conwy Castle ist ein massives Kastell, welches unter König Edward I. 1288 in nur fünf Jahren erbaut wurde. Am Hafen steht das kleinste Haus Großbritanniens (3 m lang, 1,83 m breit und 2,54 m hoch). Es wurde im frühen 19. Jahrhundert von einem hünenhaften Fischer (1,92 m) bewohnt. Übernachtung in Prestatyn.

6. Tag: Caernarfon – Welsh Highland Railway - Snowdonia Nationalpark – Bodnant Garden
Am Morgen fahren Sie in das historische Hafenstädtchen Caernarfon. Dominiert wird die Stadt vom imposanten Caernarfon Castle. Nach einem Fotostopp geht es mit der unter Dampf fahrenden Welsh Highland Railway auf ca. 30km Schmalspurvergnügen durch die wunderschöne Landschaft der Grafschaft Gwynedd. Am Nachmittag widmen Sie sich dem Snowdonia Nationalpark mit dem imposanten Bergen des Snowdown-Massivs. Am Ende der Rundfahrt erreichen Sie die kleine Siedlung Tal-y-Cafn, hier befindet sich die 32 Hektar große Gartenanlage Bodnant Garden, der Vorzeigegarten von Wales. Nach einem ereignisreichen Tag geht es zurück in Ihr Hotel nach Prestatyn.

7. Tag: Llangollan Canal – Gloucester – Bristol
Heute steht ein ganz besonderes Erlebnis auf dem Programm. Durch urtümliche und wildromantische Landschaften am Fluss Dee entlang geht es per Narrowboat auf dem Llangollen-Kanal über das Pontcysyllte-Aquädukt. Das Pontcysyllte-Aquädukt ist die Hauptattraktion auf dieser Fahrt. Nach abenteuerlicher Schiffsfahrt setzen Sie Ihre Reise mit dem Bus fort und erreichen die Stadt Gloucester am Severn, dem längsten Fluss Großbritanniens. Die Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit von Gloucester gilt immer noch als eine der wichtigsten und rätselhaftesten Baudenkmäler der Kulturgeschichte. Nach einem Aufenthalt erreichen Sie Ihr Hotel bei Newport.

8. Tag: Somerset Railway – Stonehenge
Mit der Somerset Railway unternehmen Sie eine weitere atemberaubende Bahnfahrt. Auf der Strecke von Bishops Lydeard nach Minehead führt die Fahrt durch die Quantock Hills und an der Küste entlang bis an den Bristol Channel. Engagierte Eisenbahnfreude haben die Bahnhöfe auf der Strecke liebevoll restauriert. Im Anschluss Fahrt nach Stonehenge. Der mystische Steinkreis birgt eines der größten Rätsel unserer Zeit. Übernachtung bei Southampton.

9. Tag: Brighton– Bluebell Railway
Am Morgen Fahrt in das berühmte Seebad Brighton. Hier sehen Sie den bekannten Royal Pavillion. Es bleibt Ihnen genügend Zeit durch die ´Lanes´, die kleinen Gassen und über die Strandpromenade zu bummeln. Anschließend fahrt nach East Grinstead. Hier machen Sie Ihre letzte Dampfzugfahrt auf dieser Reise. Mit der Bluebell Railway, die ihren Namen einer Glockenblume verdankt, fahren Sie auf einer der schönsten Strecken Englands bis nach Sheffield Park. Fahrt nach Ashford und Übernachtung.

10. Tag: Dover – Calais – Heimreise
Am frühen Morgen Fährüberfahrt von Dover nach Calais. Anschließend Rückfahrt in die Ausgangsorte.

Ihre Hotels

Sie wohnen in guten Hotels der landestypischen Mittelklasse in Doppelzimmern mit Bad oder DU/WC.

Die genauen Hotelnamen und die Hoteladressen können aus organisatorischen Gründen erst 10-7 Tage vor Reisetermin bekannt gegeben werden.

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Reise im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt Rotterdam - Hull inkl. Übernachtung in einer 2-Bett Innenkabine mit Halbpension
  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer in guten Mittelklassehotels
  • 8x Frühstück
  • 8x Abendessen
  • Fährüberfahrt Dover - Calais auf der Rückreise
  • Eintrittsgelder für Bodnant Gardens, Stonehenge & Royal Pavillion
  • Inkludierte Zugfahrten:
  • North Yorkshire Moors Railway > Pickering - Grosmont
  • Settle - Carlisle Railway > Leeds - Carlisle
  • Ravenglass Railway > Ravenglass – Dalegarth
  • Welsh Highland Railway > Caernarfon- Porthmadog
  • Kanalfahrt auf dem Llangollen Kanal über das Pontcysyllte Aquädukt
  • Somerset Railway > Bishops Lydeard – Minehead
  • Bluebell Railway > Fahrt von East Grinstead – Sheffield Park
  • Qualifizierte, örtliche Reiseleitung
  • Ständige Reisebegleitung vor Ort
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag

Wunschleistungen pro Person

  • Zuschlag 2-Bett Außenkabine: € 30,-
  • Einzelzimmer-Zuschlag inkl. Innenkabine: € 290,-
  • Einzelzimmer-Zuschlag inkl. Außenkabine: € 350,-

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherungen

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerartp.Pers.
Reisetermin23.09.18-02.10.18Doppelzimmer + Innenkabine1.479,-
 Doppelzimmer + Außenkabine1.509,-
Einzelzimmer + Innenkabine1.769,-
Einzelzimmer + Außenkabine1.829,-

Unsere Webseite verarbeitet Daten, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ok, verstanden