Genießertage in Österreich - Alpenjuwel
Genießertage in Österreich - Alpenjuwel
Genießertage in Österreich - Alpenjuwel
Genießertage in Österreich - Alpenjuwel
Genießertage in Österreich - Alpenjuwel
Genießertage in Österreich - Alpenjuwel
Genießertage in Österreich - Alpenjuwel
Genießertage in Österreich - Alpenjuwel
Genießertage in Österreich - Alpenjuwel
Genießertage in Österreich - Alpenjuwel

Genießertage in Österreich - Alpenjuwel

6- tägige Busreise

Übersicht

Zwischen Bergen & Seen! Maultrommeln, Klosterbibliotheken & Harmonikaklänge

Ein Verwöhnurlaub in Windischgarsten kann wahre Wunder bewirken. Sie tanken frische Energie bei klarer Luft und vergessen angesichts der atemberaubenden Bergkulisse für einige Tage Ihren Alltag. Ein besonderes Angebot für alle, die Ausflüge in der freien Natur mit einem komfortablen Aufenthalt verbinden möchten!


Das macht die Reise besonders:

  • Alle Ausflüge inklusive
  • Langjähriges Vertragshotel


Buszustiege:

  • Bamberg - Fuchs-Park-Stadion, Pödeldorfer Str. 180
  • Coburg - Bahnhof/ZOB
  • Kulmbach - Großparkplatz „Schwedensteg“ / am Festplatz
  • Amberg - Bushaltebucht ggü Feuerwache
  • Weiden - Dr.-Pfleger-Str. / ggü. Neues Rathaus


Reisepapiere und Impfungen (gültig für deutsche Staatsbürger):

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Keine Impfungen vorgeschrieben

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns, so dass wir Sie über die individuellen Einreise- und Visabedingungen sowie gesundheitspolizeilichen Vorschriften für Sie gemäß der EU- Pauschalreiserichtlinie informieren können.


Mindestteilnehmerzahl:
30 Personen

Karte

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Nachdem alle Gäste an Bord sind, fahren Sie Richtung Windischgarsten. Sie verbringen Ihren Urlaub im Hotel „Lavendel“, ein familiär geführtes und sehr gepflegtes Hotel. Gegen Abend Begrüßungsumtrunk und Information mit Familie Gössweiner. Anschließend Abendessen und gemütlicher Ausklang.

2. Tag: Von Maultrommeln und Harmonikas
Nach einem gemütlichen Frühstück geht es in die Welt der Musik. Im benachbarten Molln besuchen Sie die „Maultrommel- und Harmonikamanufaktur“ der Familie Schwarz. Hier, wo auch die berühmten Kärntnerland-Harmonikas seit 1679 in der Region entstehen.

3. Tag: Admont – Weltgrößte Klosterbibliothek
Fahrt über den Pyhrnpass zum Benediktinerstift Admont. Das älteste bestehende Kloster in der Steiermark beherbergt ein einmaliges Juwel, die weltgrößte Klosterbibliothek, die seit Jahrhunderten Generationen an Besuchern in ihrem Bann zieht. Weiterfahrt durch die schönste Schluchtenlandschaft der Steiermark im Nationalpark Gesäuse. Blick auf die größte Pyramide der Welt, den „Steirischen Erzberg“. Besuch des Bergsteigerfriedhofs in Jonsbach. Die anschließende Rückfahrt verläuft über den landschaftlich wunderschönen Hengstpaß. Am Abend erwartet Sie noch fröhliche Tanzmusik mit den Lavendel-Hausmusikanten im Hotel.

4. Tag: Gondel & Bahnen – Bergerlebnisse
Beim Juni-Termin geht es heute zuerst nach Hinterstoder und dann mit der Kabinenbahn auf eine Seehöhe von 1.400 m. Dort wartet die Löger Hütte mit einem Stamperl Schnaps. Anschließend geht es mit dem Höss Express weiter bis auf 1.850 m Seehöhe, von wo man einen atemberaubenden Ausblick auf das einmalige Gebirge genießt.

Beim September-Termin entdecken Sie die „Wurzer-Natur-ErlebnisWelt“. Mit der Standseilbahn gelangen Sie in kürzester Zeit auf 1.400 m Seehöhe. Die Wurzeralm zeichnet sich durch eine große Biotopenvielfalt (u.a. Feuchtwiesen und Moorgebiete) und eine besonders vielfältige Vegetation aus. Das Naturschutzgebiet ist einfach einzigartig. Auf der Rückfahrt besteht noch die Möglichkeit zur Besichtigung vom Dom am Pyhrn. Am Nachmittag geht es dann zum Gleinkersee.

5. Tag: Schlösser - Seen
Heute bereisen Sie den nördlichen Bereich des Traunsees und sehen unter anderem das „Schlosshotel Orth“. Während einer Schifffahrt erklärt der Kapitän die prächtigen, aus deutschen und italienischen Herrschaftshäusern stammenden Schlösser, persönlich. Selbstverständlich werden auch See, Berge und Orte erklärt.

6. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen, nach einem letzten Frühstück verlassen Sie Ihren Urlaubsort Windischgarsten und fahren zurück in die Heimat.

Programmänderungen vorbehalten

Hotel Lavendel

Lage: Das Hotel Lavendel ist herrlich im Luftkurort Windischgarsten gelegen und bietet einen grandiosen Blick auf die umliegenden Berge.

Ausstattung: Freuen Sie sich auf Innen- und Außenpools, einen Tennisplatz und einen Wellnessbereich. WLAN nutzen Sie kostenfrei.

Unterbringung: Es bietet schöne gemütliche und komfortable Doppelzimmer im Landhausstil mit Dusche/WC, Telefon, Kabel-TV, Schreibtisch, Bademantel, Fön sowie Zimmersafe und kostenloses WLAN.

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel Lavendel in Windischgarsten
  • 5x Frühstück
  • Tägliche Nachmittagsjause vom Buffet
  • 5x 4-Gang-Verwöhn-Wahlmenü – inkl. Salatbuffet
  • Frisches Obst zur freien Entnahme
  • 1x Tanzabend im Hotel
  • Ausflug zum Benediktinerstift Admont mit dem Besuch/Eintritt inkl. Führung
  • Ausflug zur Maultrommel Schauwerkstätte – mit Führung
  • Vorführung „Maultrommel und Harmonikaklänge“ der Schwarz Dirndln
  • Besuch „Original Kärntnerland Harmonikapavillon“
  • Ausflug Traunsee – Gemunden inkl. Reiseleitung
  • Schifffahrt auf dem Traunsee
  • Fahrt mit der Gondelbahn Hinterstoder (Juni-Termin)
  • Fahrt mit der Standseilbahn Wuzeralm (September-Termin)
  • Eintritt in die Wellness-Welt Lavendels Jungbrunnen
  • Ständige Reisebegleitung
  • Kaffee & Kuchen am Anreisetag

Wunschleistungen pro Person

  • Aufpreis Doppelzimmer mit Balkon: € 15,-
  • Einzelzimmer-Zuschlag: € 85,-

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherungen

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerart5 Nächte
p.Pers.
Reisetermin02.06.19-07.06.19
15.09.19-20.09.19
Doppelzimmer699,-
 Doppelzimmer mit Balkon714,-
Einzelzimmer784,-

Unsere Webseite verarbeitet Daten, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ok, verstanden