Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz
Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz

Andalusische Träume - Reise in Spaniens feuriges Herz

13- tägige Busreise

Übersicht

Die Sonne ist afrikanisch, die Flora exotisch, das Gepräge arabisch-orientalisch. Es gibt keine Region, die spanischer ist, als die Andalusiens mit den berühmten Städten und "weißen" Bergdörfern. Erleben Sie Südspanien mit seiner einzigartigen Kulturlandschaft. Phönizier, Römer, Westgoten, Mauren und nach der Reconquista auch die Spanier selbst haben dieses bezaubernde Fleckchen Erde geprägt. Allein die Mauren haben hier mehr als 700 Jahre geherrscht und hinterließen wunderbare Monumente wie die Mezquita von Córdoba und die Alhambra von Granada. Wunderschöne Strände, blauer Himmel, farbenfroher Flamenco, klappernde Kastagnetten und die Märchenwelt der Alhambra – all das und noch viel mehr machen aus Andalusien ein wundervolles Urlaubsziel. Überzeugen Sie sich selbst!


Das macht die Reise besonders:

  • Durchgehende Reiseleitung
  • Alle Abendessen inklusive


Buszustiege:

  • Bamberg - Fuchs-Park-Stadion, Pödeldorfer Str. 180
  • Coburg - Bahnhof/ZOB
  • Kulmbach - Großparkplatz „Schwedensteg“ / am Festplatz
  • Amberg - Bushaltebucht ggü Feuerwache
  • Weiden - Dr.-Pfleger-Str. / ggü. Neues Rathaus


Reisepapiere und Impfungen (gültig für deutsche Staatsbürger):

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Keine Impfungen vorgeschrieben

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns, so dass wir Sie über die individuellen Einreise- und Visabedingungen sowie gesundheitspolizeilichen Vorschriften für Sie gemäß der EU- Pauschalreiserichtlinie informieren können.


Mindestteilnehmerzahl:
30 Personen

Karte

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Nîmes
Die Provence ist am ersten Reisetag Ihr Etappenziel. Vorbei an Besançon und Lyon erreichen Sie am Abend den Raum Nîmes. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Nordspanien - Tarragona
Sie passieren die französisch-spanische Grenze und reisen durch die autonome Region Katalonien nach Tarragona. Sie lernen die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz bei einer Stadtführung kennen. Aus der Zeit der römischen Kolonie Tarraco sind viele Gebäudereste erhalten: Das Amphitheater von Tarragona aus dem 2. Jahrhundert, das direkt am Mittelmeer steht, die Nekropole mit römischen Gräbern sowie Reste des Forums befinden sich in der von einer Mauer umgebenen mittelalterlichen Altstadt.

3. Tag: Valencia - Calpe
Entlang der spanischen Mittelmeerküste geht es heute weiter nach Valencia, der drittgrößten Stadt Spaniens. 21 Jahrhunderte voller Geschichte prägen das Zentrum der Stadt, wo Sie auf wahre Schätze der Vergangenheit stoßen werden. Sie sehen unter anderem die Kathedrale und die Seidenbörse. Übernachtung im Raum Calpe.

4. Tag: Elche - Granada
Sie besichtigen heute den berühmten Palmenhain in Elche. Dieser geht auf die Mauren zurück und ist mit rund 200 000 Dattelpalmen – pro Einwohner ein Baum – der größte Europas und UNESCO-Weltkulturerbe. Weiterreise vorbei an Murcia, der Stadt des spanischen Barocks mit einem Zwischenstopp in Guadix zum Besuch der bekannten Höhlenwohnungen. Gegen Abend erreichen Sie Granada, herrlich gelegen am Fuße der schneebedeckten Sierra Nevada und des benachbarten Albaicín. Hier beziehen Sie Ihr Hotel für zwei Nächte.

5. Tag: Granada - Aufenthalt
Heute erwartet Sie eine Führung durch die weltberühmte Alhambra, einem der schönsten und bedeutensten Bauwerke des "Maurischen Stils" in Spanien. Die Kala al hambra (arabisch für Rote Burg) ist bis in unsere Zeit erhalten geblieben und gilt als Höhepunkt islamischer Baukunst. 250 Jahre residierten hier die Nasridenkönige, ehe sie die Alhambra im Zuge der christlichen Rückeroberung an die Katholischen Könige übergeben mussten. Außerdem haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu entdecken.

6. Tag: Ronda - Sevilla
Die auf zwei mächtigen Felsen erbaute Stadt Ronda ist Ihr Ziel an diesem Vormittag. Besichtigung der historischen Altstadt. Sie sehen die Stiftskirche Santa Maria la Mayor, das Haus von Don Bosco und die älteste Stierkampfarena Spaniens. Gegen Abend erreichen Sie Sevilla. Hier werden Sie zwei Nächte wohnen. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Sevilla - Aufenthalt
Heute steht die Besichtigung der Hauptstadt Andalusiens auf dem Programm. Nach einem Gang durch die romantische Juderia besichtigen Sie die drittgrößte Kathedrale der Welt, sowie den königlichen Alcázar. Der Nachmittag steht für individuelle Erkundungen zur Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Sevilla.

8. Tag: Cordoba - Aufenthalt
Von Sevilla reisen Sie ins Landesinnere nach Cordoba. Nach der Ankunft Besichtigung der Moscheenkathedrale, eines der Wahrzeichen der islamischen Architektur, des jüdischen Viertels, der mittelalterlichen Synagoge sowie des Alcázars (Außenbesichtigung). Abendessen und Übernachtung bei Cordoba.

9. Tag: Toledo - Aufenthalt
Durch eine bezaubernde Landschaft kommen Sie schließlich nach Toledo, der einstigen Metropole Spaniens. Bei der Stadtführung werden Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des UNESCO-Weltkulturerbes näher gebracht. Die Stadt ist für ihre arabischen, jüdischen und christlichen Bauwerke aus dem Mittelalter in der von einer Mauer umgebenen Altstadt bekannt. Abendessen und Übernachtung in Toledo.

10. Tag: Madrid - Aufenthalt
Das Ziel Ihrer heutigen Tagesetappe ist Madrid. Genießen Sie das Flair der Landeshauptstadt bei einem Bummel durch die quirlige Altstadt. Bei einer geführten Rundfahrt am Nachmittag wird Ihnen das geistige und kulturelle Zentrum Spaniens näher gebracht. Abendessen und Übernachtung im Raum Madrid.

11. Tag: Zaragoza - Calella/Lloret de Mar
Weiter führt die Reise in Richtung Katalonien. Über Zaragoza mit der bekannten Wallfahrtskirche Nuestra Señora del Pilar erreichen Sie am Abend Ihren Zwischenübernachtungsort.

12. Tag: Südfrankreich - Lyon/Beaune
Vorbei an Montpellier und Nîmes führt die heutige Tagesetappe in den Raum Lyon/Beaune. Abendessen und Übernachtung.

13. Tag: Lyon/Beaune - Rückreise
Durch das Rheintal kehren Sie wieder zu den Ausgangsorten zurück.

Programmänderungen vorbehalten

Mittelklassehotels

Sie wohnen in Spanien ausschließlich in Hotels der 3- Sterne superior bzw. 4- Sterne Kategorie. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC ausgestattet. Die Hotels in Frankreich entsprechen der gehobenen 3- Sterne Kategorie.

Die genauen Hotelnamen und die Hoteladressen können aus organisatorischen Gründen erst 10-7 Tage vor Reisetermin bekannt gegeben werden.

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Reise im modernen Fernreisebus bzw. im First Class Bus (Termin 08.10.2019)
  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer in 3- Sterne Superior und 4- Sterne Hotels
  • 12x Frühstück
  • 12x Abendessen in den Hotels
  • Stadtführungen in Tarragona, Valencia, Granada, Ronda, Sevilla, Cordoba, Toledo und Madrid
  • Eintritt und Führung in der Alhambra
  • Alle Führungen und Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • Durchgehende Reiseleitung durch Herrn Max von Vacano
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag

Wunschleistungen pro Person

  • Einzelzimmerzuschlag: € 330,-

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherungen

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerart12 Nächte
p.Pers.
Reisetermin12.03.19-24.03.19Doppelzimmer1.468,-
 Einzelzimmer1.798,-
Reisetermin im First Class Bus08.10.19-20.10.19Doppelzimmer1.729,-
 Einzelzimmer2.059,-

Unsere Webseite verarbeitet Daten, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ok, verstanden