Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien
Andalusien

Andalusien

8- tägige Flugreise

Übersicht

Das Licht der wärmenden Sonne, der Klang der Gitarren, das Lachen der Menschen. Andalusien ist mehr als eine Ansammlung kunsthistorischer Sehenswürdigkeiten. Andalusien ist eine Lebenseinstellung geprägt von der Nähe zu Afrika, den vielfältigen Landschaftsbildern, von Farben und Düften. Lassen Sie sich faszinieren.


Das macht die Reise besonders:

  • Guten Strandhotel
  • Attraktige Ausflüge zubuchbar
  • Transfer zum Flughafen
  • Reisebegleitung ab Deutschland


Buszustiege:

  • Bamberg - Fuchs-Park-Stadion, Pödeldorfer Str. 180
  • Coburg - Bahnhof/ZOB
  • Kulmbach - Großparkplatz „Schwedensteg“ / am Festplatz
  • Amberg - Bushaltebucht ggü Feuerwache
  • Weiden - Dr.-Pfleger-Str. / ggü. Neues Rathaus


Reisepapiere und Impfungen (gültig für deutsche Staatsbürger):

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Keine Impfungen vorgeschrieben

Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns, so dass wir Sie über die individuellen Einreise- und Visabedingungen sowie gesundheitspolizeilichen Vorschriften für Sie gemäß der EU- Pauschalreiserichtlinie informieren können.


Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Karte

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Málaga
Bustransfer nach München und Flug nach Malaga. Transfer zum gebuchten Hotel an der Costa del Sol. Vor dem Zimmerbezug werden Sie mit einem Drink willkommen geheißen. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Freizeit oder Ausflug nach Granada - ca. 350 km (ganztags/Ausflugspaket)
Gestalten Sie den Tag nach Ihren Vorstellungen oder fahren Sie im Rahmen des Ausflugspakets (zubuchbar) mit nach nach Granada. Granada, beherrscht durch die Alhambra, dem schönsten maurischen Palast der westlichen Welt. Der örtliche Reiseleiter unternimmt eine ausführliche Besichtigung der Alhambra mit Ihnen, die Sie in eine Welt aus 1001 Nacht versetzt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung in Granada und Rückfahrt an die Costa del Sol. Abendessen und Übernachtung im gebuchten Hotel.

3. Tag: Freizeit oder Ausflug nach Sevilla - ca. 500 km (ganztags/Ausflugspaket)
Im Rahmen des Ausflugspakets (zubuchbar) steht ein ganztägiger Ausflug nach Sevilla auf dem Programm. Lernen Sie den maurischen Palast „Alcázar“ (nur Außenbesichtigung), die Kathedrale mit dem berühmten Glockenturm, die „Giralda“ u.v.m. kennen. Sollten Sie
noch Freizeit haben, schlagen wir einen Spaziergang durch den „Barrio de Santa Cruz“ vor. Das ehemalige jüdische Viertel ist ein Labyrinth aus engen Straßen und Gassen, in denen Sie herumwandern oder eines der vielen (Touristen-) Restaurants oder attraktiven Plätze genießen können. Abendessen und Übernachtung an der Costa del Sol.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung - Ausflug nach Malaga (halbtags/zubuchbar)
Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Wünschen oder komen Sie mit auf einen Ausflug nach Malaga. Málaga, die zweitgrößte Stadt Andalusiens, ist pulsierendes Zentrum an der Costa del Sol und vereint perfekt Tradition und Moderne. Die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt ziehen Jahr für Jahr zahlreiche Besucher in ihren Bann. Auch die Liebhaber der spanischen Küche kommen in den vielen Restaurants und Tapas-Bars der Stadt voll auf ihre Kosten. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten zählt die Kathedrale Catedral de la Encarnación, deren Anfänge aus dem Jahre 1528 stammen, und die aus Geldmangel nicht vollendet werden konnte. Die alte Festung Alcazaba zeugt von der Zeit der maurischen Herrschaft. Sie wurde im 11. Jahrhundert auf den Ruinen eines Palastes der phönizischen Gründer errichtet. Das Castillo de Gibralfaro stammt aus dem 14. Jahrhundert. Die Reste der einstigen Burganlage gehören zu den großen Touristenattraktionen, ebenso wie die Ruinen eines römischen Amphitheaters, die am Fuße der Alcazaba erhalten blieben. Málaga besitzt eine der größten Stierkampfarenen von ganz Spanien. La Malagueta bietet Platz für 14.000 Zuschauer, die Arena hat einen Durchschnitt von 50 Metern. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Freizeit oder Ausflug nach Ronda und die weißen Dörfer - ca. 200 km (ganztags/Ausflugspaket)
Fahrt nach Ronda, der römischen Stadt in atemberaubender Lage auf steilem Felsen über der Tajo Schlucht. Ronda in der Provinz Málaga gehört völlig zu Recht zu den beliebtesten Reisezielen in Andalusien. Die imposante Lage, die wunderschöne Natur und die quirlige Atmosphäre sorgen bei Besuchern für reichlich Entzückung. Die Rundfahrt führt entlang der weißen Dörfer zurück zum Hotel. Die weißen Dörfer aus dem Hinterland Andalusiens sind vermutlich einige der faszinierendsten und schönsten Sehenswürdigkeiten der Gemeinde. Die ‚Pueblos Blancos’ fügen sich harmonisch in das Bergland Andalusiens ein und präsentieren – fernab der Bettenhochburgen – ein völlig anderes Gesicht der Region. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Freizeit oder Ausflug nach Córdoba - ca. 420 km (ganztags/Ausflugspaket)
Der heutige Tagesausflug führt Sie nach Córdoba, der ehemaligen Residenz der Kalifen. Hier sehen Sie das großartigste islamische Baudenkmal in Europa, die Mezquita, einst größte Moschee und seit Karl V. christliche Kathedrale. Zu weiteren Sehenswürdigkeiten zählen die arabische und jüdische Altstadt und die Synagoge. Am Nachmittag Rückfahrt an die Costa del Sol. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Freizeit oder Ausflug nach Marbella und Puerto Banús - ca. 50 km (halbtags/Ausflugspaket)
Am Vormittag Besichtigung von Marbella, dem eleganten Badeort an der Costa del Sol mit seinem berühmten Hafen Puerto Banús. Am Mittelmeer gelegen ist Marbella mit 139.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt der Provinz Málaga. Die Altstadt ist ein Beispiel der überragenden Baukunst vieler bedeutender Baumeister in den unterschiedlichen Epochen Spaniens. Das Rathaus aus dem 16. Jahrhundert, die Klause des Santiago aus dem 15. Jahrhundert und natürlich die Casa del Corregidor aus dem 16. Jahrhundert sind beliebte Motive für Ferienbilder. Zudem bietet die kompakte Altstadt mit ihren zahlreichen kleinen Boutiquen in den engen Gassen ein prickelndes Shopping-Erlebnis. Am Puerto Banús gibt es extravagante Shops, teure Restaurants, Luxus-Yachten und Traumautos und dazwischen viele Touristen, die sich für einen Tag dem Leben der Schönen und Reichen ganz nah fühlen möchten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel an der Costa del Sol.

8. Tag: Heimreise
Nach Ihrem letzten Frühstück haben Sie am Vormittag noch Freizeit. Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München. Von dort Rücktransfer in die Ausgangsorte.

Programmänderungen vorbehalten

4- Sterne Hotel Sol Principe in Torremolinos

Lage: Das Hotel liegt in schöner Umgebung von Playamar direkt am Meer ( nur von der Strasse vom Strand getrennt). Entfernung zum Zentrum von Torremolinos: ca. 2km.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über eine wunderschöne neue Badelandschaft mit separatem Kinderbecken und großen sehr schönen Kinderspielplatz. Weiterhin stehen den Gästen ein sehr schönes Restaurant, Aufenthaltsräume, Ladenzeile etc. zur Verfügung

Unterbringung: Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage (nur im Sommer), Telefon, Terrasse/Balkon und Mietsafe.

Verpflegung: Die Mahlzeiten werden in Buffetform serviert.

Unterhaltung: Animation am Tag und am Abend mit täglicher Abendunterhaltung. Tagsüber bietet das Hotel ein reiches Angebot an Aktivitäten, so z.B.: Bogenschießen, Tennis, Volleyball, Tischtennis, Aerobic und Spielen. Wassersportmöglichkeiten am Strand gegen Gebühr.

Hoteleinrichtungen teils gg. Gebühr

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Bustransfer bis/ab Flughafen
  • Linienflug München - Malaga/zurück in der Economy Class
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer im 4-Sterne Hotel Sol Principe in Torremolinos
  • 7x Frühstück
  • 7x Abendessen
  • Reisebegleitung ab/bis Deutschland (ab Erreichen der Mindestteilnehmerzahl)

Wunschleistungen pro Person

  • Einzelzimmer-Zuschlag: € 299,-
  • Ausflugspaket mit 5 Ausflügen (Granada / Sevilla / Ronda und die weißen Dörfer / Córdoba / Marbella und Puerto Banús): € 349,-
  • Ausflug Malaga: € 45,-

Nicht enthalten

  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherung
  • Eintrittsgelder

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerart7 Nächte
p.Pers.
Reisetermin12.03.20-19.03.20Doppelzimmer999,-
 Einzelzimmer1.298,-
Wählbare Leistungen
Termin/ZeitraumWochentagePreis ab
Ausflug Malaga - Eintrittsgelder sind nicht inkludiert (pro Person)jeder TerminAlle€ 45,00
Ausflugspaket mit 5 Ausflügen (Granada / Sevilla / Ronda und die weißen Dörfer / Córdoba / Marbella und Puerto Banús) - Eintrittsgelder sind nicht inkludiert (pro Person)jeder TerminAlle€ 349,00

Unsere Webseite verarbeitet Daten, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ok, verstanden