Südtirol - Almenwanderung im September
Südtirol - Almenwanderung im September
Südtirol - Almenwanderung im September
Südtirol - Almenwanderung im September
Südtirol - Almenwanderung im September
Südtirol - Almenwanderung im September
Südtirol - Almenwanderung im September
Südtirol - Almenwanderung im September
Südtirol - Almenwanderung im September
Südtirol - Almenwanderung im September

Südtirol - Almenwanderung im September

5-tägige Busreise

Übersicht

Freuen Sie sich auf klare Bergluft, entspannte Wanderungen und herzhafte Brotzeiten - fernab von Stress und Hektik. Urige Almen und eine beeindruckende Bergwelt - die Magie des Eisacktals beruht auf der Vielfalt und Schönheit der Naturlandschaft, ebenso wie auf kulinarischen Genüssen und zahlreichen Kunstdenkmälern.


Das macht diese Reise besonders:

  • alle Wanderung inkl. örtlichen Reiseleiter im Preis inbegriffen


Buszustiege:

  • Bamberg - Gutenbergstraße 1, Verlagsgebäude Fränkischer Tag
  • Coburg - Großer Anger / Parkplatz
  • Kulmbach - Großparkplatz „Schwedensteg“ / am Festplatz
  • Amberg - Bushaltebucht ggü Feuerwache
  • Weiden - Dr.-Pfleger-Str. / ggü. Neues Rathaus

Reisepapiere & Impfungen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Keine Impfungen vorgeschrieben


Mindestteilnehmerzahl:
35 Personen

Karte

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Anreise in Ihre Urlaubsregion Südtirol und Zimmerbezug. Der späte Nachmittag steht Ihnen frei
zur Verfügung um die Umgebung Ihres Hotels zu erkunden. Abendessen im Rahmen der Halbpension im Hotel.

2. Tag: Rodenegger Alm
Auf der Rodenegger Alm sind für Wanderer keine Grenzen gesetzt. Zwischen Wiesen und Feldern erstrecken sich ausgedehnte Wanderwege. Auf dem höchsten Punkt der Rodenegger Alm, dem Astjoch (2.194 m), haben Sie einen einzigartigen 360° Ausblick auf die Dolomiten, Zillertaler Alpen und den Ortler Gürtel. Einkehrmöglichkeit: Rastnerhütte - Höhenmeter bis Rastnerhütte ca. 250 Höhenmeter bis Astjoch: ca. 500 Höhenmeter - Gehzeit insgesamt bis Rastnerhütte und zurück ca. 3 Stunden - Gehzeit insgesamt bis Astjoch und zurück ca. 5 Stunden (leicht)

3. Tag: Weissenbach
Ihr Bus bringt Sie nach dem Frühstück wieder an den Ausgangspunkt der heutigen Wanderung,
nach Weissenbach. Von dort wandern Sie unterhalb des Zillertaler Turnerkamps zu den herrlichen Almen Gögelalm und Tratteralm. Am Nachmittag können Sie noch das Krippenmuseum „Maranatha“ in Luttach besuchen.

4. Tag: Villnößtal
Erleben Sie einen unvergesslichen Tag im Heimattal von Reinhold Messner. Das Villnößtal ist ein kleines überschaubares Tal inmitten der Dolomiten. Heute wandern wir unterhalb der bekannten Geiler Spitzen (Sas Rigais 3.025 m) auf dem Adolf-Munkel Weg. ca. 4 Stunden (mittelschwer).

5. Tag: Heimreise
Nach einem gemütlichen Frühstück treten Sie voller neuer Eindrücke die Heimreise an.


Programmänderungen vorbehalten.

Ihre Wanderungen:
Für die Wanderungen benötigen Sie unbedingt gute, feste Schuhe. Die Wanderungen sind nicht
schwierig, jedoch für Menschen mit Gehbehinderungen nicht geeignet!
Ein Lunch-Paket kann im Hotel bestellt werden, oder Sie nutzen die Gelegenheit und schlemmen sich durch die heimischen Schmankerl in den Almen, welche auf dieser Wandertour besucht werden.

Ihr Urlaubshotel

3-Sterne Hotel im Raum Pustertal/Eisacktal mit Seitentälern Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche und WC ausgestattet.

Der genaue Hotelname und die Hoteladresse kann aus organisatorischen Gründen erst 10-7 Tage vor Reisetermin bekannt gegeben werden.

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer im 3-Sterne Hotel im Raum Pustertal/Eisacktal mit seinen Seitentälern
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang Menü
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 3 x Wanderausflüge lt. Programm mit einem örtlichem Wanderbegleiter

Wunschleistungen pro Person

  • Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Nicht enthalten

  • Kurtaxe ca. € 1,50 pro Person und Tag, zahlbar direkt im Hotel
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherungen

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerartp.Pers.
Reisetermin20.09.17-24.09.17Doppelzimmer409,-
 Einzelzimmer469,-