Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA
Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA
Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA
Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA
Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA
Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA
Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA
Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA
Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA
Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA

Dalmatiens traumhafte Inselwelt per Motoryacht erleben - MY FANTAZIJA

8-tägige Flug- & Schiffsreise

Übersicht

Erleben Sie die Fahrt mit der Motoryacht zu den Naturwundern an Europas schönster Küste und Badeaufenthalt an der Makarska-Riviera. Träumen Sie von einem erholsamen Urlaub, einsamen Buchten, kristallklarem Wasser und vielen Sehenswürdigkeiten? Erleben Sie die landschaftliche Vielfalt Kroatiens, die Inselwelt Dalmatiens – eine der schönsten Küsten Europas. Nichts bringt die Landschaft, die Vielfalt und die Einzigartigkeit der kroatischen Küste so nahe, wie eine Kreuzfahrt auf einer Motoryacht.


Das macht die Reise besonders:

  • Erleben Sie die neue Motoryacht FANTAZIJA
  • Vollpension an Bord und köstliches Kapitänsdinner


Reisepapiere und Impfungen:

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Keine Impfungen vorgeschrieben


Mindestteilnehmerzahl:
16 Personen

Karte

Reiseverlauf

Südliche Route (12. - 19.08.2017):

1. Tag: Anreise - Insel Hvar
2. Tag: Mit den Delphinen von Hvar nach Korcula
3. Tag: Mljet - Naturwunder ohne Vergleich
4. Tag: Dubrovnik und das Inselarchipel der Elaphiden
5. Tag: Weiße Küstengebirge auf dem Weg nach Makarska
6. Tag: Weißer Marmor und tiefe Buchten - die Insel Brac
7. Tag: Die Seeräuber von Omis und auf den Spuren von Kaiser Diokletians
8. Tag: UNESCO - Weltkulturerbe Trogir

Nördliche Route (19. - 26.08., 07. - 14.10.2017):

1. Tag: Split - Rogoznica
2. Tag: Rogoznica - N.P. Krka-Sibenik
3. Tag: Sibenik - N.P. Kornati (Baden) - Zadar
4. Tag: Zadar - Zlarin
5. Tag: Zlarin - Primosten
6. Tag: Primosten - Trogir
7. Tag: Trogir - Split
8. Tag: Split - Abreise

Routenänderung: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es wetter- oder hafenbedingt zur Routenänderung kommen kann. Hierfür ist der Kapitän verantwortlich. Ebenso kann es durch Flugzeitänderung zu Verschiebungen in der Programmfolge kommen. Eventuell anfallende Eintrittsgebühren sind nicht inklusive.

Ihre Reisehighlights (Südroute)

Dubrovnik & das Inselarchipel der Elaphiden
Vorbei an der Inselwelt Dalmatiens erreichen Sie Dubrovnik. Keine Stadt an der Adria verfügt über solch gewaltige Festungsmauern und Zeugnisse mittelalterlicher Hochkultur wie Dubrovnik. Nach Ankunft unternehmen Sie eine ausführliche Besichtigung der Altstadt. Da die die Motoryacht voraussichtlich über Nacht im Hafen von Dubrovnik liegt, besteht die Möglichkeit das besondere Ambiente der beleuchteten Stadt auch am Abend zu erleben.

Korcula – die Heimat Marco Polos
Per Schiff setzen Sie durch die Meerenge von Korcula hinüber auf die gleichnamige Insel. Das Städtchen stellt ein Juwel unbeschreiblicher Schönheit dar. Die engen Gassen, eine Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert, herrliche Adelspalaste und Kirchen machen Korcula zu einem lebendigen Museum.

Hvar – die Lavendelinsel
Die Hügel der dalmatinischen Insel Hvar sind vom wilden Lavendel blau gefärbt. Hvar reizt und begeistert mit seiner Schönheit, den Düften des Meeres und der aromatischen Gewächse, wie Lavendel oder wilder Rosmarin. Hvar, welche unter die zehn schönsten Inseln der Welt gewählt wurde, ist seit Jahren Treffpunkt des europäischen Jetsets. Wunderschone, naturbelassene Buchten und nicht zuletzt die historische Altstadt von Hvar verleihen der sonnenreichen Insel ein einzigartiges Ambiente.

Auf den Spuren des röm. Kaisers Diokletian in Split
Bei diesem Ausflug erleben Sie eine der ungewöhnlichsten Städte des Mittelmeerraums, die alte Römerstadt Split, welche auf über 1700 Jahre Geschichte zurückblicken kann. Während der Stadtführung wird der gewaltige Diokletianspalast besichtigt. Er verdeutlicht die große Macht des einstigen römischen Imperators. Kaiser Diokletian lies hier mit Baumaterial aus der gesamten antiken Welt eine rund 30.000 m² große Palastanlage errichten und verbrachte in Split seinen Lebensabend. Die unter UNESCO-Schutz stehende Altstadt durfte in dieser Art weltweit einzigartig sein. Die Motoryacht liegt über Nacht nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt. Schöner können Sie Split nicht erleben.

Trogir – „Mittelalterliche Steinmetzkunst in Vollendung“
Sie erleben mit dem Küstenstädtchen Trogir den Höhepunkt dalmatinischer Städtearchitektur des 15. Jahrhunderts. Von den Griechen im 4. Jhdt. v. Chr. gegründet, stellt der als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnete Ort heute ein lebendiges Museum dar. Die Harmonie der Bauwerke, Gassen und Plätze dürfte im Mittelmeerraum einzigartig sein. Die Kathedrale Sveti Lovre mit ihrem romanischen Portal stellt ein Kunstwerk ersten Ranges dar.

Ihre Reisehighlights (Nordroute)

Nationalpark Krka Wasserfälle und Sibenik
Die heutige Fahrtroute führt Sie zu den bekannten Krka-Wasserfällen. Über 25km fahren Sie mit der MY FANTAZIJA in den canyonartigen Flusslauf des Krka bis nach Skradin hinein. Eine Fahrt, welche in tiefes Erstaunen versetzt! Wegen seiner natürlichen Schönheit wurde das Gebiet um den Karstfluss Krka, der am Fuße des Gebirgsstocks Dinara entspringt, zum Nationalpark (Eintritt nicht inklusive) erklärt. Der Fluss besticht durch seine außerordentliche Schönheit mit Schluchten, Kaskaden, kristallklaren Seen und wundersamen Formen von glitzernden Wasserfällen. Die Wassermassen stürzen über 17 in kurzen Abständen aufeinanderfolgenden Travertinstufen in die Tiefe. Die steil aufragenden rötlichen Mergel-Felsen erinnern an Bilder aus Utah. Hier wurden Anfang der 60er Jahre mehrere Szenen der weltberühmten Winnetoufilme, unter anderem mit Marie Versini und Lex Barker, gedreht. Nach ausgiebiger Besichtigung Rückfahrt mit der MS FANTAZIJA zum beschaulichen Städtchen Sibenik mit seinem einzigartigen Dom Sveti Jakov Nach einem kurzen Spaziergang übernachten Sie an Bord in Sibenik.

Sibenik – Nationalpark Kornati - Zadar
Von Sibenik aus brechen Sie auf in die Inselwelt der Kornaten. Sie durchstreifen dieses „Wunder der Natur“, kommen vorbei an kleinen und kleinsten Inseln, zahlreichen Meeresengen und bis zu 100 m hohen senkrechten Felsklippen. Kein anderer Archipel im Mittelmeerraum ist ähnlich zerklüftet und gegliedert wie die 147 Kornati-Inseln und Inselchen, die auf engstem Raum der Küste vorgelagert sind. Die Schönheit der meist unbewohnten Inseln ist kaum in Worte zu fassen. George Bernard Shaw schrieb einmal: „Die Götter wollten ihr Werk krönen, und am letzten Tag schufen sie aus Tränen, Steinen und Wind die Kornati.“ Nirgends ist das Meer so blau wie hier. Winzige Fischerdörfchen und ein Labyrinth von Meer und Stein und die reliefartigen Formationen lassen dieses Juwel absolut einzigartig erscheinen. Am Nachmittag erreichen Sie die UNESCO-geschütze Stadt Zadar. Am Nachmittag unternehmen Sie einen kurzen Stadtrundgang durch die wunderschöne Altstadt. Lassen Sie sich von der Schönheit dieser Stadt beim Rundgang durch den historischen Stadtkern gefangen nehmen. Sie werden viel über die 3000-jährige Geschichte erfahren und die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten erleben. Sie sehen u.a. die Stadtmauer, das römische Forum, die Kirche des hl. Donat – eine der ältesten Kirchen Kroatiens – und viele weitere historische Gebäude und Plätze.

Zlarin: Zu den letzten Korallentauchern an der Adria
Weiter führt Sie die Fahrt nach Zlarin. Die idyllische Insel Zlarin befindet sich vor der Adriaküste Sibeniks, zentral gelegen zu zwei der beliebtesten Nationalparks Norddalmatiens, Krka und Kornati. Auf der Insel Zlarin herrscht ein striktes Fahrverbot für PKWs jeder Art, was das kleine Eiland gerade auch für Fahrradfahrer und Wanderer interessant macht. Im 14. Jahrhundert entdeckten die Einwohner die handwerkliche Verarbeitung der in großen Zahlen vor der Insel vorkommenden Korallen für sich. Das Eiland ist geprägt durch tiefe grüne Pinien- und Fichtenwälder, den zahlreichen Weinreben und dem Duft verschiedener Kräuter die rund um die Insel wachsen. Besucher werden neben der malerischen Landschaft und dem glasklaren Wasser des Meeres, die einsamen Strände und zahlreichen versteckten Buchten zu schätzen wissen.

Primošten: Die Heimat des Babic-Weins
Das romantische Wein- und Fischerdorf Primosten stellt eines der beliebtesten Fotomotive in Kroatien das. Einst flüchteten Festlandbewohner vor den einfallenden Türken auf die kleine küstennahe Insel und befestigten diese zu einer trutzigen Siedlung. Heute ist das Dorf über eine schmale Landbrücke mit dem Festland verbunden. Noch immer werden hier die Esel zum Transport der Reben und in der Feldwirtschaft eingesetzt. Sie haben ausgiebig Zeit um das Dörfchen zu erkunden. Lassen Sie den Abend mit zum Beispiel mit einem der besten Weine Kroatiens, den Babic ausklingen. Seit Jahrhunderten kultivieren die Bewohner diesen über Grenzen bekannten Wein.

Trogir – „Mittelalterliche Steinmetzkunst in Vollendung“
Sie erleben mit dem Küstenstädtchen Trogir den Höhepunkt dalmatinischer Städtearchitektur des 15. Jahrhunderts. Von den Griechen im 4. Jhdt. v. Chr. gegründet, stellt der als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnete Ort heute ein lebendiges Museum dar. Die Harmonie der Bauwerke, Gassen und Plätze dürfte im Mittelmeerraum einzigartig sein. Die Kathedrale Sveti Lovre mit ihrem romanischen Portal stellt ein Kunstwerk ersten Ranges dar.

Auf den Spuren des röm. Kaisers Diokletian in Split
Bei diesem Ausflug erleben Sie eine der ungewöhnlichsten Städte des Mittelmeerraums, die alte Römerstadt Split, welche auf über 1700 Jahre Geschichte zurückblicken kann. Während der Stadtführung wird der gewaltige Diokletianspalast besichtigt. Er verdeutlicht die große Macht des einstigen römischen Imperators. Kaiser Diokletian lies hier mit Baumaterial aus der gesamten antiken Welt eine rund 30.000 m² große Palastanlage errichten und verbrachte in Split seinen Lebensabend. Die unter UNESCO-Schutz stehende Altstadt durfte in dieser Art weltweit einzigartig sein. Die Motoryacht liegt über Nacht nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt. Schöner können Sie Split nicht erleben.

Ihr Schiff - Motoryacht MS Fantazija

Die stilvolle Motoryacht wurde im Mai 2015 fertiggestellt, ist 42,8 Meter lang und 8,84 Meter breit. Das Schiff gehört zur DELUXE – Klasse und besticht durch seine exklusive Ausstattung sowie seinen hohen Sicherheitsstandard. Die MS FANTAZIJA bietet mit 19 großzügigen und geschmackvoll eingerichteten Kabinen Platz für bis zu 36 Personen. Jede Kabine besitzt ein eigenes Bad mit DU/WC, Föhn, eine Klimaanlage, TV und Doppelbetten (keine Stockbetten). Viel Wert wurde bei der Gestaltung der geräumigen Kabinen auf hochwertige Materialien gelegt. Die beiden Sonnendecks erstrecken sich auf zwei Ebenen und sind mit bequemen Sitz- und Liegemöbeln ausgestattet. Am Heck des Schiffes gibt es zudem eine Badeplattform, von der aus Sie auf sehr bequeme Weise ein Bad im Meer nehmen können. Den Reisenden erwartet eine qualifizierte Crew, die sich um alle Belange der Gäste rund um die Uhr kümmert. Eine ausgezeichnete Küche, die die Gäste kulinarisch mit dalmatinischen Spezialitäten verwöhnt.

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Split und zurück
  • Sämtliche Transfers in Kroatien inklusive
  • Kreuzfahrt mit der neuen MY FANTAZIJA lt. Programm
  • 7 x Übernachtung an Bord in einer komfortablen Doppelkabine auf dem Hauptdeck
  • Vollpension auf dem Schiff davon 1 x Kapitäns-Dinner
  • Bettwäsche & Handtücher
  • Alle fachkundigen Führungen und Besichtigungen auf den Inseln bereits inklusive
  • Sämtliche Hafentaxen
  • Örtliche Reiseleitung

Wunschleistungen pro Person

  • Aufpreis Doppelkabine, Mitteldeck: € 150,-
  • Aufpreis Doppelkabine, Oberdeck: € 230,-
  • Aufpreis Kabine auf dem Hauptdeck zur Alleinbenutzung: € 495,-

Nicht enthalten

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherung

Informationen / Hinweise

Zahlung/Währung an Bord:
Die offizielle Währung an Bord der MY FANTAZIJA ist Kuna. Alle zusätzlichen Kosten sind per Barzahlung zu begleichen. Die Endabrechnung der Nebenkosten erfolgt per Barzahlung in Kuna.

Währungsinformation:
Kroatien:
Währungseinheit: Kuna ( K)
1 Kuna = 100 Lipa
1 Euro = ca. 7,45 K
1 US-$ = ca. 6,71 K

Regelung Serviceentgelt:
Trinkgeld ist auf der MY FANTAZIJA nicht obligatorisch.

Wenn Sie mit dem Service des Personals zufrieden sind, empfehlen wir ein Trinkgeld nach Ihrem Ermessen.

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerartp.Pers.
Reisetermin19.08.17-26.08.17Doppelkabine, Hauptdeck1.295,-
 Doppelkabine, Mitteldeck1.445,-
Doppelkabine, Oberdeck1.525,-
Außenkabine Hauptdeck zur Alleinbenutzung1.790,-
Außenkabine Oberdeck zur Alleinbenutzung2.020,-
Reisetermin12.08.17-19.08.17Doppelkabine, Hauptdeck1.340,-
 Doppelkabine, Mitteldeck1.490,-
Doppelkabine, Oberdeck1.570,-
Außenkabine Hauptdeck zur Alleinbenutzung1.835,-
Außenkabine Oberdeck zur Alleinbenutzung2.065,-
Reisetermin07.10.17-14.10.17Doppelkabine, Hauptdeck1.245,-
 Doppelkabine, Mitteldeck1.395,-
Doppelkabine, Oberdeck1.475,-
Außenkabine Hauptdeck zur Alleinbenutzung1.740,-
Außenkabine Oberdeck zur Alleinbenutzung1.970,-