AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York
AIDAmar - von Hamburg nach New York

AIDAmar - von Hamburg nach New York

18- Nächte Kreuzfahrt

Übersicht

Leuchtturmfans werden glänzende Augen bekommen: A Coruñas Wahrzeichen, der Herkulesturm, ist seit über zwei Jahrtausenden in Betrieb.
Der Leuchtturm Peggy’s Point, auf der gegenüberliegenden Atlantikseite, wurde zwar erst 1915 erbaut, ist aber mindestens ebenso berühmt – er gilt als beliebtestes Fotomotiv der Küstenregion rund um Halifax. Auch in Boston sollten Sie Ihre Kamera parat haben: Hier führt Sie der Freedom Trail zu den Originalschauplätzen der US-amerikanischen Unabhängigkeitskämpfe.


Das macht die Reise besonders:

  • Rückflug nach München oder Frankfurt inklusive
  • Vollpension an Bord
  • Trinkgelder inklusive


Reisepapiere und Impfungen:

  • Für die Einreise in die USA benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der mindestens für die Dauer des geplanten Aufenthaltes gültig sein muss. Die visafreie Einreise in die USA ist nur noch mit dem maschinenlesbaren Reisepass (bordeauxfarben) möglich. Reisepässe, die nach dem 25. Oktober 2006 ausgestellt wurden, müssen über biometrische Daten in Chipform verfügen (sog. E-passport). Reisepässe, die vor diesem Datum ausgestellt wurden, berechtigen weiterhin bis zum Ablauf ihrer Gültigkeit zur visafreien Einreise in die USA. Von allen Reisenden werden bei Einreise ein digitaler Abdruck der Zeigefinger und ein digitales Porträtphoto gefertigt.

Zusätzlich wird das Einreisegenehmigungssystem „ESTA“ für USA-Reisende verbindlich eingesetzt. Die Registrierungsgebühren betragen 14,- USD pro Person. Dieses ist bis spät. 72 Std. vor Abreise online von Ihnen auszufüllen. Gegen Aufpreis übernehmen wir diesen Service gerne für Sie.

  • Gültiger Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig ist
  • Keine Impfungen vorgeschrieben


Mindestteilnehmerzahl:
25 Personen

Karte

Reiseverlauf

TagHafenLand/InselAnAb
14.10.2017HamburgDeutschland-20:00 Uhr
15.10.2017Seetag---
16.10.2017Paris/Le HavreFrankreich08:00 Uhr19:00 Uhr
17.10.2017SouthamptonGroßbritannien08:00 Uhr19:00 Uhr
18.10.2017Seetag---
19.10.2017La CorunaSpanien09:00 Uhr19:00 Uhr
20.10.2017Seetag---
21.10.2017Seetag---
22.10.2017Ponta DelgadaAzoren08:00 Uhr19:00 Uhr
23.10.2017Seetag---
24.10.2017Seetag---
25.10.2017Seetag---
26.10.2017Seetag---
27.10.2017HalifaxKanada08:00 Uhr17:00 Uhr
28.10.2017Portland / USAUSA12:00 Uhr22:00 Uhr
29.10.2017BostonUSA08:00 Uhr20:00 Uhr
30.10.2017Seetag---
31.10.2017New YorkUSA08:00 Uhr-
01.11.2017New YorkUSA--

Ihre Häfen

Hamburg

Zum Warmmachen in Sachen Sightseeing und Erlebnisvielfalt bietet Hamburg herrliche Möglichkeiten wie den Rathausmarkt und die Binnenalster oder die HafenCity und die Speicherstadt. Dort fi nden Sie im Teekontor des Wasserschlosses eine Auswahl der schönsten Hamburg-Souvenirs.

Paris / Le Havre - Quirliges Tor zur Seine-Metropole

Die Seine-Metropole macht es Ihnen leicht, sich zu verlieben. Weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie der Eiffelturm, der Triumphbogen, die Kathedrale Notre-Dame de Paris oder die Basilika Sacré-Coeur wetteifern um Ihre Aufmerksamkeit. Auch in den exklusiven Boutiquen auf den Champs-Élysées könnten Sie schnell Ihr Herz verlieren. Kunstliebhaber, die auf eigene Faust den Louvre besuchen, wird das rätselhafte Lächeln der Mona Lisa verzaubern. Ihr leichter Silberblick scheint dem Betrachter zu folgen, und mancher meint, die geheimnisvolle Schöne hätte ihm zugeblinzelt.

London / Southampton - Rasante Reise durch die Jahrhunderte

Wenn Sie in der traditionsreichen Hafenstadt Southampton von Bord gehen, steht Ihnen ein Königreich offen. Die prachtvolle Kathedrale in Salisbury, die mythischen Steinkreise von Stonehenge oder die üppig blühenden Exbury Gardens – in Südengland findet jeder seine persönliche Erlebniswelt. Fans der Royals sind in London am Ziel ihrer Träume: Buckingham Palace, Westminster Abbey und die Kronjuwelen im Tower warten auf Sie. Bei einer Fahrt mit dem London Eye – Europas derzeit höchstem Riesen rad – können Sie bei guter Sicht sogar das rund 40 Kilometer entfernte Schloss Windsor sehen.

La Coruna - Zielhafen der Jakobspilger

Willkommen in der „Kristallstadt“! Wenn Sie mit eigenen Augen sehen wollen, wie La Coruña zu diesem wunderschönen Beinamen gekommen ist, begleiten Sie uns doch in die Innenstadt. Hier werden Sie in der Nähe des Hafens durch das Funkeln der galicischen Sonne begrüßt – sie spiegelt sich überall in den verglasten Fassaden und Balkonen der prachtvollen Galeriehäuser. Nicht weit von La Coruña entfernt, wartet ein weiteres Juwel auf Sie: Santiago de Compostela. Die gesamte Altstadt des berühmten Wallfahrtsorts zählt zum Weltkulturerbe, und die reich geschmückte Kathedrale birgt die Reliquien des Apostels Jakobus.

Ponta Delgada - Ein Hoch auf die Azoren

Die Azoren kennen Sie sicher aus dem Wetterbericht. Hier ist das berühmte Azorenhoch zu Hause, das in Europa immer wieder für gutes Wetter sorgt. Freuen Sie sich also über einen sonnigen Tag mit portugiesischem Lebensgefühl. Lassen Sie sich vom Charme der Altstadt von Ponta Delgada mit ihren vielen Kirchen, Balkonen und hübschen Parks verzaubern. An vielen Gebäuden der Stadt finden Sie auf den Dächern kleine, viereckige Aufbauten. Von diesen Ausgucken wurde im 18. und 19. Jahrhundert nach Schiffen Ausschau gehalten, die dann mit frischen Orangen beladen wurden.

Halifax - Wo Kanada am ältesten ist

Auch wenn das liebevoll restaurierte Hafenviertel und die wehrhafte Festung auf dem Citadel Hill echten Pioniergeist verströmen: Halifax ist immer auf der Höhe der Zeit. Dafür sorgt allein schon das Wahrzeichen der Stadt: der Uhrturm, der im Jahr 1803 fertiggestellt wurde – vermutlich um die im Fort George stationierten Soldaten zur Pünktlichkeit zu erziehen. Sein Schlagwerk wird von Mitarbeitern der Zitadelle sorgsam gewartet und zweimal pro Woche nachgezogen. Wer die Zeit vergessen will, sollte daher die Provinzhauptstadt verlassen und auf der Leuchtturmroute die beeindruckende Natur an Neuschottlands zerklüfteter Küste auf sich wirken lassen. Ein Schauspiel für die Ewigkeit!

Portland/USA - Victorianische Schiffbauer-Häuser in voller Pracht

„Die schöne Stadt, die über dem Meere thront.“ Poetischer als Henry Wadsworth Longfellow kann man die Schönheit der größten Stadt Maines kaum in Worte fassen. Der Dichter ließ sich im 19. Jahrhundert immer wieder von der traumhaften Lage seiner Heimatstadt auf einer Halbinsel an der Casco Bay berauschen. Noch heute hat Portland das gewisse Etwas, das die 65.000 Einwohner zählende Hafenstadt so liebenswert macht.

Boston - Die Wiege Amerikas

In New York erfahren Sie, was Amerika fühlt. Was es denkt, ergründen Sie in Cambridge. Schließlich ist in dem Bostoner Vorort die wohl renommierteste Bildungsstätte der USA beheimatet, die Harvard University. John Adams, Franklin D. Roosevelt und John F. Kennedy erhielten in den Hörsälen der Eliteschmiede ihre Ausbildung, bevor sie die Geschicke des Landes als Präsidenten bestimmten. Treten Sie doch in ihre Fußstapfen – bei einem Rundgang über das Universitätsgelände. Eine wegweisende Rolle spielte Boston bereits in den Gründungsjahren der Vereinigten Staaten. Die Boston Tea Party 1773 war einer der Auslöser für den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg. Auf dem Freedom Trail spüren Sie den Atem der Geschichte: Die vier Kilometer lange Besichtigungsroute verbindet 17 historische Sehenswürdigkeiten.

New York - Erlebnisse im XXL-Format

Brooklyn Bridge, Empire State Building, Freiheitsstatue, Times Square, Central Park... Selbst wer noch nie da war, kann die wichtigsten Sehenswürdigkeiten New Yorks im Schlaf aufzählen. Die berühmten Yellow Cabs prägen unzählige Kinofilme, in der Wall Street wird mit ungeheuren Werten spekuliert und am Broadway den Stars der Bühne applaudiert. Seit 1886 hält „Lady Liberty“ unermüdlich die Fackel der Freiheit in die Höhe. Nirgendwo sonst spürt man den Pulsschlag der Welt so intensiv wie hier. „The Big Apple“ erfindet sich ständig neu und bleibt sich doch treu. Erleben Sie seine Faszination!

AIDAmar

Sind Sie auf der Suche nach Erholung, Erlebnis und einer Extraportion Genuss? An Bord von AIDAmar wartet auf Sie die große Reisevielfalt. Genießen Sie auf 2.602 m² ein Urlaubsreich der Extraklasse und gönnen Sie sich Ruhe und Erholung. In der großzügigen Wellness Oase im indonesischen Stil träumen Sie sich auf AIDAmar in die Ferne und entspannen in einem wahren Wohlfühlparadies.

Das Show-Ensemble unterhält Sie auf jeder Kreuzfahrt mit abwechslungsreichem Entertainment. Ob berührende Solo-Auftritte, fantastische Musicals oder einzigartige Rock-Abende, die AIDA Stars begeistern Sie jeden Tag aufs Neue.

Glücklich schlemmen: Machen Sie Ihren Urlaub kulinarisch zu einem unvergesslichen Erlebnis. In den verschiedenen Buffet-Restaurants an Bord von AIDAmar probieren Sie sich vom Frühstück bis zum Abendessen durch die Küchen der Welt. Ein außergewöhnliches Extra erwartet Sie außerdem in unseren A-la-carte-Restaurants. Freuen Sie sich auf japanische Spezialitäten in der Sushi Bar, bestes Rindfleisch aus den USA im Buffalo Steak House oder mediterran inspirierte Köstlichkeiten im Gourmet-Restaurant Rossini.

Schon gewusst? AIDAmar wurde 2013 während des Hamburger Hafengeburtstages getauft. Zu der feierlichen Zeremonie begleiteten erstmals in der Kreuzfahrtgeschichte gleich drei Schwesterschiffe unseren Kussmund: AIDAblu, AIDAluna und AIDAsol.

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Flug bis München oder Frankfurt
  • 18 Übernachtungen an Bord von AIDAmar in der 2-Bett Innenkabine*
  • Vollpension an Bord
  • Alle Getränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks)
  • Nutzung eines vielseitigen Sportangebots
  • Besuch der Shows & Veranstaltungen an Bord
  • Kinderbetreuung im Kids Club
  • Trinkgelder
  • Hafengebühren
  • Kinderbetreuung im AIDA Kids Club
  • Deutschsprachige Reiseleitung an Bord

Wunschleistungen pro Person

  • Aufpreis 2-Bett Meerblickkabine: € 300,-
  • Aufpreis 2-Bett Balkonkabine: € 600,-
  • Einzel- und Mehrbettkabinen auf Anfrage buchbar
  • RIT Ticket one way nach Hamburg ab € 59,-

Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
  • *AIDA VARIO Preis p. P. bei 2er Belegung in der jeweiligen Kabinenkategorie. Limitiertes Kontingent. Die Kabinenauswahl erfolgt nach dem AIDA VARIO Prinzip. Das heißt, Sie wählen lediglich Ihre Kabinenkategorie, die Einteilung der Kabinennummer erfolgt durch AIDA.
  • Einzel- & Mehrbettkabinen auf verbindliche Anfrage (limitiertes Kontingent).
  • Reiseveranstalter: AIDA Cruises - German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3 d, 18055 Rostock.

Nicht enthalten

  • Landausflüge
  • Persönliche Ausgaben
  • Versicherungen

Bitte beachten Sie

Alle angegebenen Reisepreise in Euro - Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung aller Unterbringungen nach Landeskategorie. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters FRK Gruppen- und Erlebnisreisen GmbH, Egelseestr. 29, 96050 Bamberg. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig, der Restbetrag ist 28 Tage vor Abreise zu leisten. Die von uns mit der Durchführung dieser Reise eingesetzten Busunternehmen finden Sie unter Service - Unsere Buspartner.

Termine & Preise

alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerartp.Pers.
Reisetermin14.10.17-01.11.172-Bett Innenkabine1.749,-
 2-Bett Meerblickkabine2.049,-
2-Bett Balkonkabine2.349,-